Rezept

Als Black Forest Cake ist sie auf der ganzen Welt bekannt....

Jeder kennt sie, jeder liebt sie!

Die Schwarzwälder Kirschtorte ist der Klassiker Schlechthin.

 Schwarzwälder Kirschtorte-Rezept-Black Forest Cake

Hier mein Lieblings Rezept

 

Dazu brauchst du:

Biskuitteig:                                      

7 Eier (zimmerwarm)

240g Zucker

1 Pr. Salz

150g Mehl

50g Kakao

50g Speisestärke

½ TL Backpulver

60g zerlassene Butter

Kirschfüllung:

1 Glas Sauerkirschen

45g Speisestärke

1 gute Prise Zimt

½ Zitrone (Saft)

60g Zucker

Deko:

300g kalte Sahne

½ Pck. Vanillezucker

½ Pck. Sahnesteif

Schokostreusel

Kuchentränke:

20g Zucker

20 ml Wasser

100 ml Kirschwasser

Sahnefüllung:

700 ml kalte Schlagsahne

40g Zucker

1 Pck. Vanillezucker

2 Pck. Sahnesteif

 


Zubereitung

Biskuit:

Die Eier mit dem Salz und dem Zucker
rühren, bis die Masse fest ist. Die trockenen Zutaten (Mehl, Kakao,
Stärke, Backpulver) in einer Schüssel vermischen. Mehlgemisch mit einem Sieb
nach und nach zur Eiermasse sieben und zwischendurch vorsichtig unterheben. Die
flüssige Butter ebenfalls vorsichtig unterheben. In dem vorbereiteten
Tortenring bei etwa 180 °C für 30 Minuten backen. Den Kuchenteig abkühlen
lassen. Mit einem Tortenmesser 2-mal durchschneiden, so dass 3 Böden entstehen.
Wasser und Zucker aufkochen und vom Herd nehmen.
Kirschwasser hinzufügen und die drei Böden damit tränken.

KIRSCHFÜLLUNG:

Für die Kirschfüllung die Sauerkirschen auf einem Sieb gut abtropfen lassen. Die Flüssigkeit dabei auffangen. Alle Zutaten außer den Kirschen in einem Topf verrühren und

aufkochen, bis der Saft eingedickt ist. Dann die Kirschen hinzufügen und die

Masse abkühlen lassen. Den untersten Boden auf eine Tortenplatte mit Tortenring

setzen und die Kirschen mit einem Abstand von 1cm zum Rand verteilen.

SAHNEFÜLLUNG:

Die Sahne mit Zucker, Vanillezucker und Sahnesteif sehr steif schlagen. Die Hälfte der
Sahnecreme auf den Kirschen verteilen, den mittleren
Tortenboden auflegen und die restliche Sahne verteilen. Den oberen Boden auflegen
und leicht andrücken. Die Torte muss jetzt für mindestens 4 Stunden in den
Kühlschrank.

DEKORATION:

Sahne mit Zucker, Vanillezucker und Sahnesteif

schlagen. Die Tortenoberfläche und den Tortenrand mit der Creme

einstreichen. Mit der restlichen Sahne die Torte verkleiden. Mithilfe des

Spritzbeutel 16 Sahnetuffs auf die Torte spritzen. Jetzt die Kirschen obenauf

setzen und mit der Raspelschokolade die Oberfläche und den Rand dekorieren.

Bis zum Servieren kaltstellen.

 

   SCHWARZWALDMARIE-FREIBURG